Beitragsübersicht

Personalisierte Aufgaben und anonymer Peer Review mit FeedbackFruits

Im Blog-Artikel gehe ich der Frage nach, wie man studentisches Peer Feedback nachhaltig, effizient und lernförderlich in eine ingenieurwissenschaftliche Grundlagenlehrveranstaltung integrieren kann, und wie das Peer-Review-Plugin von FeedbackFruits für Moodle dabei hilft, die technische Abwicklung möglichst einfach und intuitiv nutzbar zu gestalten.… Weiterlesen Personalisierte Aufgaben und anonymer Peer Review mit FeedbackFruits

Werbung

Warum Hybridlehre bisher nicht (so richtig gut) funktioniert und was wir (noch) ändern müssen

Hybride Lehrveranstaltungen sind synchrone Formate, an denen Lernende (und Co-Lehrende wie externe Expert:innen) gleichzeitig in Präsenz oder über eine Videokonferenz teilnehmen können. Sie bieten viele Chancen (z. B. Flexibilität, Zugänglichkeit, Barrierefreiheit), stellen aber auch die Gestaltung, die Durchführung sowie die technische Raumausstattung von und für Lehrveranstaltungen vor Herausforderungen und haben sich deshalb (noch) nicht breit in der deutschen Hochschullandschaft durchsetzen können. Im Artikel werden Ideen diskutiert, die Hybridformaten mehr Akzeptanz verschaffen können.… Weiterlesen Warum Hybridlehre bisher nicht (so richtig gut) funktioniert und was wir (noch) ändern müssen

Eine Outdoor-Hybrid-Übung auf der „grünen Wiese“ und in Zoom

Im Blogbeitrag berichte ich über Erfahrungen mit einer Outdoor-Hybrid-Übung in den Grundlagen der Elektrotechnik, die ich im Laufe des Sommersemesters 2021 entwickelt, erprobt und mehrfach durchgeführt habe. Das Outdoor-Format mindert das Ansteckungsrisiko durch Aerosole, macht eine gleichzeitige hybride Remote-Teilnahmemöglichkeit aber etwas aufwendiger. Ich diskutiere organisatorische, didaktische, technische und logistische Herausforderungen beim „Überbrücken der Hybriditätsgräben“.… Weiterlesen Eine Outdoor-Hybrid-Übung auf der „grünen Wiese“ und in Zoom

Praktikum@Home – ein Elektronik-Versuchskasten für Studierende

Im Gastbeitrag beschreibt Maximilian Hollenbach ein mobiles Experimentierset für ein Home Lab oder Praktikum@Home zur Lehrveranstaltung „Elektronische Schaltungstechnik“, nicht nur als Ersatz für ein Laborpraktikum in Präsenz, das aufgrund von Kontakteinschränkungen durch die Coronapandemie nur bedingt möglich ist.… Weiterlesen Praktikum@Home – ein Elektronik-Versuchskasten für Studierende

Klausurpapier mit QR-Code zum automatisierten Rückversand der Korrektur

Quick-Response- oder kurz QR-Codes lassen sich heute von praktisch jedem Smartphone einlesen und werden häufig genutzt, um URLs von Webseiten darin zu codieren. Dass sich QR-Codes auch sinnvoll im Bereich des E-Learning einsetzen lassen, wenn man jeweils die E-Mail-Adresse eines Lernenden darin speichert, zeigt dieser Artikel.… Weiterlesen Klausurpapier mit QR-Code zum automatisierten Rückversand der Korrektur

Typische Fehler in einer Leistungskontrolle zur Wechselstromtechnik

Ein interessanter Ansatz zur Verbesserung der Lehre und zur „Optimierung“ von Prüfungsergebnissen ohne Niveauabsenkung oder „Teaching to the Test“ ist die Diskussion häufiger Fehler und üblicher Missverständnisse mit den Studierenden. Dazu habe ich mal zu unserer letzten Leistungskontrolle der Lehrveranstaltung „Grundlagen der Elektrotechnik II“ die typischen Fehler zusammengestellt. Die zugehörigen Aufgabenstellungen und Musterlösungen sind als… Weiterlesen Typische Fehler in einer Leistungskontrolle zur Wechselstromtechnik